ES WAR GANZ EINFACH WIEDER EIN SUPERTURNIER.....

unter der bewährten Turnierleitung von HERBERT GARSCHALL & MICHAELA SOMMER & einem perfekten Clubteamwork der Tennismitglieder des TC ESSLING (Plätze - BUFFET) wurde für uns Turnierteilnehmer ein Ambiente geschaffen, wie es selten bei einem Turnier geboten wird - VIELEN DANK im Namen der Spieler.

 

Infos und weitere Turnierbilder auf der Homepage des TC ESSLING: www.tc-essling.at

 

Turnierraster/Ergebnisse unter www.tenniswien.at  unter WTV-ITN TOUR `10

ESSLINGER "URGESTEINE"

Bild 1: Benesch Peter & Garschall Herbert

Bild 2: mit dem Turnierleiter GARSCHALL Herbert

Bild 3: Franz Kornherr

Bild 4: Erich Klemmer & Helmut Steingräber (im TC Essling Shirt)

Spieltag - 13/08

SPIELTAG 15/08:

Sieg über VT Mannschaftsfreund Wolfgang BROUSEK

Spieltag - 20/08

SPIELTAG - 21/08

.... so beginnt ein schöner Tennisturniertag ....

.... weil die Semifinale des Seniorenbewerbes um 0900 angesetzt waren (Benesch Peter vs. Chlan Wilhelm & Miksic Manfred vs. WSCH) habe ich um 0755 (siehe Uhr) ein herrliches Frühstück mit den Esslinger Freunden geniessen dürfen - ist ja auch nicht überall möglich.

SPIELTAG - 22/08 (Finaltag)

.... mein erstes Finale in dieser Turniersaison und das gegen die Nummer 1 des Turniers - WILHELM CHLAN vom TC Gross Enzersdorf.

Ich glaube, ich habe mich bravourös geschlagen und nach ca. 2,30 Std. mit 6/4 5/7 4/6 verloren.

Dass diesesmal eher mehr Bilder von meiner Person zu sehen sind, liegt an der Anwesenheit meiner Frau Danka (im Bild mit weissem Käppchen), die, zum ersten Mal seit drei Jahren wieder mit bei einem Tennismatch war.

SUMMA SUMMARUM: Ein Spitzenturnier mit einer imposanten Teilnehmeranzahl (an die 200) , gespielt wurden 8 (oder sogar 9) Bewerbe - einer immer freundlichen (und kooperativen) Turnierleitung - einige der Mitspieler könnten sogar nebenbei die österreichischen Senioren Staatsmeisterschaften spielen - und einem sensationellen Angebot an kulinarischen Höhepunkten (vor allem die süsse Abteilung).

.... das TC ESSLING OPEN 2011 kann kommen...